Über den Blog

Mit ROCK YOUR LIFE! Hamburg. Der Blog. wollen wir in das Herz unseres Vereins schauen, in die Geschichten unserer Mentoren und Mentees in und mit dem Verein – und vor allem miteinander. Denn sie zeigen uns, was das Programm wirklich bewirkt. Bei ROCK YOUR LIFE! haben wir viele Mentorenpaare kommen und gehen sehen, haben gemeinsam mit ihnen den spannenden Weg durch Trainings, Unternehmensexkursionen, vielfältige Veranstaltungen wie Sommerfeste und Stammtische beschritten, ihre Entwicklung beobachtet, ihren Erzählungen und Abenteuern gelauscht, Erfolgte geteilt und Hindernisse bewältigt, gelacht, gezittert, gelebt. Es gibt so viele Geschichten zu erzählen, von den Höhen und Tiefen einer so intensiven Mentoring-Beziehung. Deswegen wollen wir hier, mit diesem Blog, unsere Mentorenpaare zu Wort kommen lassen. Und ihre Geschichten mit euch teilen.

Geschichten über den Alltag als ROCK YOUR LIFE! Mentor, über die Erlebnisse mit den Schülern, gemeinsame Unternehmungen, Erfahrungen und Momente, in denen die Mentoren und Mentees rocken.

Wir fragen unsere Studierenden und Schüler, was ROCK YOUR LIFE! für sie bedeutet, was Mentoring für sie bedeutet, was sie unternehmen, worüber sie reden, was ihre Pläne sind, was sie füreinander bedeuten. Wir lauschen Linda und Zehila, wenn sie über den Besuch bei der Judo-Bundesliga berichten, wir begleiten Jonas und Willem ins Polizeimuseum, wo Willem seinen Traumberuf näher kennenlernen darf, oder wagen uns mit wackeligen Beinen mit Thilo und Léon auf Hoverboards. Wir dürfen erleben, wie Mentees plötzlich zu Coaches werden oder beim Unirundgang mit Seminarbesuch inmitten von Studierenden stolz die Stimme erheben. Wir lassen Mentorenpaare, deren Beziehung endet, ein Resümee ziehen. Und sind gespannt, welche Geschichten all die neuen Mentoren und Mentees noch schreiben.

Wir erleben, wie zwei auf den ersten Blick so unterschiedliche Menschen Freunde werden. Oder sogar Teil der Familie: „Zeliha ist zu einem wichtigen Teil meines Lebens geworden und wird dies auch in Zukunft sein. Sie ist meine kleine Schwester, die auf meiner Hochzeit Blumenmädchen sein wird.“

Und vielleicht bekommst auch du beim Lesen dieses Blogs Lust dazu, Teil einer Mentoring-Beziehung zu werden oder unser Programm, und dabei all diese wunderbaren Menschen und Begegnungen, anderweitig zu unterstützen. Sei jederzeit herzlich willkommen. ROCK YOUR LIFE! lebt auch durch dich.

Doch genug von uns an dieser Stelle. Lassen wir die Mentorenpaare sprechen. Viel Spaß beim Rocken…ähm… Lesen!

Advertisements